Kunst ohne Grenzen.

Hommage an den Impressionismus

Vernissage mit Werken von Danuta Stralkowski

Samstag 5. Oktober 19h, im Austria Trend Hotel Favorita 1100 Wien, Laxenburgerstrasse 8-10.

Eröffnung – Einführung:

Mag. Kazimierz Fordon, 1. Botschaftsrat der Polnischen Botschaft

Josef Kaindl, Bezirksvorsteherin Stellvertreter

Musikalische Umrahmung: Halina Graser – Gesang, Lesław Chowaniec – Gitarre

Eintritt frei            www.jupiter-online.at      Fotos der Vernissage       Ba Kal

CV Danuta Stralkowski

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.