Kunst ohne Grenzen.

E.D.B.

Ewa Dyakowska-Berbeka

Ewa-Berbeka

beendete Ihr Studium an der Kunsthochschule in Danzig in der Abteilung Malerei und Grafik im Jahr 1985

bei Prof. Jerzy Krechowicz mit Diplom.

Seit 1985 arbeitet sie ständig im Theater Witkacy in Zakopane als Grafikerin und Szenografin.

Ewa Dyakowska-Berbeka hat an Dutzenden Ausstellungen im In- und Ausland teilgenommen.

Ihre Werke sind in Sammlungen des Heiligtums Unserer Lieben Frau von Fatima in Krzeptowki

und in privaten Sammlungen im In- und Ausland.